Publisher ASSEMBLE Entertainment und das Entwicklerteam von Gentlymad Studios haben Endzone - A World Apart: Distant Places angekündigt. Der neue DLC zum postapokalyptischen Survival City-Builder Endzone - A World Apart beinhaltet exotische Waren und neue Gebäude und bringt globale Expeditionen zu weit entfernten Orten.

Nach Jahrhunderten erheben sich die Siedler in "Distant Places" zu wahren Abenteuern mit einem Heißluftballon und gehen auf globale Expeditionen, die sie weit über den Rand ihrer bekannten Siedlungen bringen. In insgesamt 12 spannend geschriebenen Expeditionen, an vier geheimnisvollen Orten können Siedler sechs neue exotische Samen für ihre Plantagen finden und beispielsweise Kokosnüsse und Bananen pflanzen. Auf ihren Reisen entdecken sie auch unbekannte Baupläne für neue Gebäude in der Heimatsiedlung. Endzone - A World Apart wird unabhängig von den DLCs "Prosperity" und "Distant Places" auch weiterhin mit kostenlosen Updates versorgt, wie zum Beispiel das kostenlose "Halloween" DLC.

Endzone - A World Apart ist ein postapokalyptischen Survival City-Builder hat über 4.500 positive Bewertungen auf Steam und überlässt Spielerinnen und Spielern die Verantwortung für das Überleben der Menschheit in einer Welt, die durch eine nukleare Katastrophe verwüstet wurde. Die Siedler müssen sich einer gefährlichen Umgebung stellen mit einer radioaktiv verseuchter Erde, knappen Wasservorräten, Dürren und Sandstürmen. Darüber hinaus wird die Siedlung von Plünderern bedroht - umherziehenden Banden, die Siedlungen plündern und wertvolle Güter stehlen.

Zum Inhalt des DLC Endzone - A World Apart: Distant Places: es ist bereits Jahrhunderte her, seit wir auf der Erdoberfläche wieder Fuß gefasst haben. Bis zum heutigen Tag arbeiteten wir stets daran, eine prächtige Heimat zu errichten, die viel mehr ist als nur ein Schutz um der rauen Umwelt zu trotzen. Es ist ein Ort der Sicherheit, medizinische Versorgung, Bildung und sogar Elektrizität bietet. Aber vor allem ist es ein Ort, den jeder sein Zuhause nennen kann. Ein Ort, der es jedem ermöglicht nach seinem persönlichen Glück zu streben. Aber selbst nachdem wir diese wichtigen Meilensteine erreicht und eine neue, gesunde Zivilisation geschaffen haben, ist unser Volk immer noch neugierig auf das, was vor ihnen liegt.

Als die Pioniere, die sie sind, wollen sie mit anderen Überlebenden in Kontakt treten und neue, aufregende Orte jenseits der Grenzen dieser Siedlung entdecken. Sie wollen die weit, weit entfernten Orte mit ihren eigenen Augen sehen, von denen so viele Legenden sprechen. Folgende Features erwartet die Spieler:innen:

  • Angetrieben von einem unstillbaren Wissensdrang, kannst du dich mit deinen Entdeckern dank eines Heißluftballons in die Lüfte begeben und die geheimnisvollen Orte weit abseits der Landkarte bereisen.
  • Begib dich auf eine Reise voller Abenteuer und Entdeckungen weit außerhalb der sicheren Mauern deiner Siedlung.
  • Erlebe 12 globale, großangelegte Expeditionen, die dich an 4 abwechslungsreiche, bisher unentdeckte Orte der Erde führen. Von dort werden nur die am besten ausgerüsteten Abenteurer mit Belohnungen von unschätzbarem Wert im Gepäck den Rückweg antreten.
  • Stärke und erweitere deine Siedlung mit neuen Gebäuden, die du während deiner abenteuerlichen Expeditionen entdecken kannst.
  • Lassen dein Volk die einzigartigen Geschmäcker und Vorzüge von 6 völlig neuen, exotischen Samen wie Kokosnüssen und Bananen erleben.

Endzone - A World Apart: Distant Places erscheint im Mai für EUR 7,99 für Steam und GOG.