Das Entwicklerteam von Trion Worlds hat einen neuen Spielmodus namens Bomber Royale für das Aufbau-Abenteuerspiel Trove für Sommer 2018 angekündigt. Hierbei handelt es sich um eine Battle-Royale-Multiplayer-Komponente, der durch Titel wie Playerunknown's Battlegrounds aktuell sehr beliebt ist. Worum geht es in diesem neuen Modus?

"Trove - Bomber Royale" ist ein spannender neuer Spielmodus, der Teil der diesjährigen großen Sommererweiterung von Trove sein wird. Die Aufgabenstellung? Am Schluss der letzte Trovianer zu sein. An einer Partie "Bomber Royale" können bis zu 20 Spieler teilnehmen. Der finale Countdown bis zum Beginn des Matches setzt ein, sobald sich 15 Spieler versammelt haben. Am Anfang des Spieles findet ihr euch auf einer gläsernen Plattform wieder, auf der ihr euch nach Belieben positionieren könnt. Nach Ablauf des Timers löst sich die Plattform auf und die Spieler fallen in die Spielarena.

Den Spielern stehen dabei Hilfsmittel zur Verfügung: Flummibomben, Wurfbomben, die beim zweiten Aufprall explodieren, sowie Kletterkrallen, Wurfhaken mit denen man schneller andere Orte erreichen kann. Dazu kommen diverse Power-Ups mit besondere Features. Und auch neues Belohnungssystem wird eingeführt, über welches jedoch noch keinerlei Details verraten werden. Auch ein konkreter Releasetermin wurde noch nicht genannt.

Weitere Informationen können auf der offiziellen Website über den nachstehenden Link nachgelesen werden:

Quelle: Zur offizielle Trove – Bomber Royale Ankündigung