Cheats & more! - CheatsCorner.de News - Archiv :: 03/2004

[ News - Archiv :: Übersicht ]

März 2004

Breed: Erster Patch erschienen 0

Breed: Erster Patch erschienen

CDV hat den ersten Patch für den Sci-Fi Shooter Breed veröffentlicht. Dieser ist rund 18,5 MB und behebt einige Bugs im Single- und Multiplayer Part des Spieles:

Singleplayer:

  • Problem mit Buggys in Mission Stormchaser wurde behoben
  • Probleme mit einer Cutscene in Mission Snowbird Down wurde behoben
  • Einige Bugs bei denen Breed "Back to Windows" geht, wurden behoben.

Multiplayer:

  • In der Luft schwebende Objekte wurden versetzt.
  • Gebäude und Objekte verschwinden nicht mehr von der Karte.
  • Unter bestimmten Umständen konnte ein Client als Gebäude auf der Karte erscheinen.
  • Fahrzeuge feuern nach dem Aufladen wieder weiter
  • Probleme beim betreten eines Passwortgeschützten Servers wurden behoben
  • Probleme beim Multiplayer über GameSpy wurden behoben
  • Probleme beim Verbinden mit dem Host wurden gefixt.
  • Probleme die aufgetreten sind, wenn ein Client ein laufendes Spiel betreten hat sind behoben worden.
  • Das Scoresystem wurde überarbeitet
  • und weitere...

Zum Patch kommt Ihr unter dem nachfolgenden Link:

31.03.2004 PC

Neue Screenshots

Dauntless (pc)

Screenshot von Dauntless (pc) - Screenshot #5

Just Cause 3 (pc)

Screenshot von Just Cause 3 (pc) - Screenshot #9

Travian Kingdoms (pc)

Screenshot von Travian Kingdoms (pc) - Screenshot #8

Shadow Kings (pc)

Screenshot von Shadow Kings (pc) - Screenshot #5

Lucius 2 - The Prophecy (pc)

Screenshot von Lucius 2 - The Prophecy (pc) - Screenshot #6

Emergency 5 (pc)

Screenshot von Emergency 5 (pc) - Screenshot #6
 

Weitere News März 2004

Far Cry: Ubisoft reagiert 0

Far Cry: Ubisoft reagiert

Ubi Soft hat heute auf die angekündigte Indizierung von Far Cry reagiert:

Stellungnahme von Ubisoft zur der sich aktuell im Handel befindlichen Version des PC-Spiels Far Cry:

Seit dem 25. März 2004 kursieren im Internet "Anleitungen" zur Manipulation der sich aktuell im deutschen Handel befindlichen Version von Far Cry, durch die die europäische Version (inkl. Ragdoll) von Far Cry zugänglich gemacht wird.

Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) hat auf diese Möglichkeit der Manipulation reagiert und Ubisoft darauf hingewiesen, dass sich das Produkt, das sich unter dem Titel "Far Cry" derzeit im Handel befindet und das das Alterskennzeichen "Keine Jugendfreigabe" aufweist, nicht inhaltsgleich ist mit der durch die USK geprüfte und mit "Keine Jugendfreigabe" gekennzeichneten Fassung von Far Cry.

Die Möglichkeit der Manipulation des noch im Handel befindlichen Spiels Far Cry war Ubisoft zu keiner Zeit bekannt oder von Ubisoft beabsichtigt.

Ubisoft weist alle Handels- und Medienpartner darauf hin, dass die deutschsprachige Version von Far Cry nach wie vor die USK- Kennzeichnung "Keine Jugendfreigabe" trägt.

Dieses wurde auch seitens der USK bestätigt. Die Produkte der ersten Auslieferung sind jedoch, aus welchen Gründen auch immer, nicht inhaltsgleich mit dem von der USK geprüften und freigegebenen Version von Far Cry.
Ubisoft startet daher freiwillig sofort mit der Nachproduktion der von der USK geprüftenFassung von Far Cry. Nach einer kurzen Übergangsphase wird Ubisoft alle sich noch im Handel befindlichen und nicht inhaltsgleichen Produkte von Far Cry durch die von der USK-geprüften Version mit dem Hinweis "Deutsche Version" austauschen

30.03.2004 PC
Siedler 5: Komplett in 3D und Echtzeit 0

Siedler 5: Komplett in 3D und Echtzeit

Ubi Soft hat heute neue Infos zum 5.Teil der Siedler-Reihe veröffentlicht:

Die Entwicklung des neuen DIE SIEDLER verlief bislang unter strengster Geheimhaltung. Nun präsentieren Ubisoft und sein deutsches Entwicklungsstudio Blue Byte erstmalig den brandneuen DIE SIEDLER-Stil. Komplett in 3D und Echtzeit animiert tritt der Spieler in einer vollständig dynamisch und liebevoll gestalteten Welt gegen die Schergen des Schwarzen Ritters an.

"Alles bis zum letzten Grashalm bewegt sich in dieser fantastischen Welt - wir erschaffen die schönste Aufbausimulation aller Zeiten. Darüber hinaus bieten wir komplexes Strategie-Gameplay ohne kompliziert zu sein mit echten Genreüberraschungen. Fans werden auch noch in der letzten Mission sensationell Neues entdecken", erklärt Benedikt Grindel, Producer des neuen DIE SIEDLER im Ubisoft-Studio Blue Byte. "Die Serie bestach seit jeher, neben der umfangeichen Spieltiefe, durch ihre detailreiche Grafik. Siedlerspieler lieben es, die Figuren bei ihrer Arbeit zu beobachten. Die 3D-Echtzeit-Technologie liefert uns hierzu nie erreichte Möglichkeiten, die handgemalten Texturen und aufwändigen Animationen in Szene zu setzen".

Mit dem neuen Grafikstil kehrt die Serie zu ihren Anfängen zurück. Bereits im ersten DIE SIEDLER traten Spieler im Mittelalter zum Siedeln an, im zweiten bis vierten Teil trafen in einem Realismus-Fantasy-Mix antike Völker wie die Wikinger oder Maya aufeinander. Das neue DIE SIEDLER-Epos entführt die Spieler nun in die Gotik des europäischen Mittelalters.

Auch bei dem Entwicklungsteam heißt es: Zurück zu den Wurzeln! Für den neuen Teil der Saga wurde ein Die Siedler-All-Star-Team der deutschen Entwicklerszene zusammengestellt. So gehören die ehemaligen DIE SIEDLER II-Entwickler Thomas Häuser als Technical Director, Thomas Friedmann als Creative Director und Art Director Thorsten Knop als selbstständige Consultants zum Blue Byte-Team. Lead Programmer Dietmar Meschede (DIE SIEDLER IV) und Thorsten Mutschall (DIE SIEDLER III & IV) als Lead Artist runden das Who-is-who des 25-köpfigen Teams um Producer Benedikt Grindel ab.

Gamesurf hat erste Bilder dazu online gestellt, die Ihr unter dem nachfolgenden Link erreicht:

30.03.2004 PC
Neverwinter Nights: Kein Nachfolger bisher in der Entwicklung 0

Neverwinter Nights: Kein Nachfolger bisher in der Entwicklung

In den offiziellen Foren des Entwicklerstudios Namens Bioware ist heute zu lesen, dass definitv kein Nachfolger zu Neverwinter Nights auf der E3 2004 zu sehen sein wird. Ausserdem soll Teil 2 nicht in Entwicklung sein!

29.03.2004 PC
Far Cry: Indiziert !!!! 0

Far Cry: Indiziert !!!!

Im Internet gab es schon derartige Gerüchte, nun gibt es laut Gamesurf die Bestätigung: Far Cry wird indiziert.

Wie uns eben in einem Telefonat mit der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) bestätigt wurde, wird mit Erscheinen des nächsten Bundesanzeigers am 02. April Far Cry in der deutschen und internationalen Version als indiziert geführt.

Warum hat die Prüfstelle ihre Meinung geändert? Wie die Mitarbeiterin mitteilte, war es in der getesteten Version nicht möglich, das Ragdoll-Verhalten von getöteten NPCs zu aktivieren. Doch leider konnten findige Spieler genau dieses Feature in der Verkaufsversion durch ein paar Tricks wieder ins Spiel bringen.

Leider liegt von Ubisoft noch keine Stellungnahme vor.

29.03.2004 PC
Far Cry: Patch v1.1 erschienen 0

Far Cry: Patch v1.1 erschienen

Auch für den Ego-Shooter Far Cry ist heute ein patch erschienen. Dieser behebt das Update Probleme mit dem Multiplayer-Modus, fügt ein Anti-Cheat-System hinzu und entfernt etliche kleine Fehler im Singleplayer-Part, unter anderem im Zusammenhang mit der künstlichen Intelligenz der Computer-Gegner, welche sich euch in den Weg stellen.

26.03.2004 PC
Sacred: Final Patch ist erschienen 0

Sacred: Final Patch ist erschienen

Nu ist er endlich da, der Final Patch zu Sacred. Mit diesem werden Probleme einiger User mit dem Kopierschutz beseitigt. Aisserdem wird die Ladezeit der Spielstände reduziert und Fehler im Zusammenhang mit den Bossgegnern wurden behoben.

Aber auch im Multiplayer-Modus wird einiges verbessert: Fehler beim Verteilen der Erfahrungspunkte wurden korregiert, Verbindungen sollen stabiler sein und verlorene Verbindungen richtig angezeigt werden.

Den Patch könnt Ihr unter dem nachfolgenden Link herunterladen:

26.03.2004 PC
Ragnarok Online: das sind die Kosten 0

Ragnarok Online: das sind die Kosten

Prontera Tourism Office hat heute die Preise für Ragnarok Online bekannt gegeben, die ab den 15. April gelten werden:

Die möglichen Abonnement-Modelle im Einzelnen:

1 Monat: 11,95 Euro (inkl. MwSt.)
3 Monate: 29,95 Euro (inkl. MwSt.)
6 Monate: 57,95 Euro (inkl. MwSt.)
12 Monate: 99,95 Euro (inkl. MwSt.)

Diese Gebühren können via Kreditkarte (Visa und Mastercard), Lastschrift, Überweisung und sogar als Bareinzahlung gezahlt werden. Die eigentliche Spiel-Software kann weiterhin kostenlos von der offiziellen Homepage herunter geladen werden. Wir hoffen, dass wir für jeden Spieler das passende Zahlungsmodell dabei haben. Bei der 3 Monatsvariante liegt der Preis schon unter 10 Euro im Monat.

Nun wird sich zeigen müssen, ob die Fans diese Preise annehmen. Da sie aber im üblichen Rahmen liegen, wird das die wenigsten sicherlich abschrecken :)

25.03.2004 PC
Sacred: Patch nach Patch .... 0

Sacred: Patch nach Patch ....

Eigentlich sollte bereits seit gestern der Final Patch 1.5 vorliegen, aber ein neuer Beta-Patch folgt dem nächsten. Inzwischen liegt der Beta-Patch 1.5.2. vor und die Veröffentlichung des Final Release wurde auf morgen verschoben.

Leider müssen wir das offizielle Update 1.5 erneut um einen Tag verschieben. Ein dickes Sorry noch mal von unserer Seite.
Das für heute Abend angekündigte offizielle Update wird auf morgen Abend verschoben. Stattdessen wird es noch heute Abend ein erneutes Beta-Update 1.5.2 geben.


Weitere Infos erhaltet Ihr auf der Offiziellen Website:

25.03.2004 PC
Call of Duty: Patch v1.3 erschienen 0

Call of Duty: Patch v1.3 erschienen

Activision hat für den 2. Weltkriegsshooter Call of Duty den angekündigten Patch 1.3 veröffentlicht. Der Patch bringt neben Bugfixes auch noch die Maps MP_Bocage und MP_Neuville mit sich. Wer Mods zu Call of Duty bei sich installiert hat, sollte laut ReadMe diese am besten vor der Installation des Patches deinstallieren.

Der Patch ist rund 25 MB und kann unter dem nachstehenden Link heruntergeladen werden:

25.03.2004 PC
Sacred: Beta Patch 1.5 erschienen 0

Sacred: Beta Patch 1.5 erschienen

Ascaron und Take 2 haben für das Action-RPG Sacred einen Beta Patch veröffentlicht, der die Versionsnummer 1.5 trägt.

Dieser soll alle noch bestehenden Probleme mit dem Kopierschutz sowie einige weitere Bugs beheben. Da der Patch derzeit noch nicht als Final Version draußen ist, sollte man mit Vorsicht rangehen. Der endgültige 1.5 Patch soll kurzfristig folgen.

Wer allerdings schon einen Blick auf die Veränderungen werfen möchte kann sich den Patch auf der offiziellen Sacred Seite ziehen. Lest aber unbedingt die ReadMe!

24.03.2004 PC
FTP-Server ist wieder online 0

FTP-Server ist wieder online

Endlich wieder eine freudige Nachricht: Der FTP-Sever meines Providers Gamesurf ist wieder online und ein Grossteil der Downloads funktioniert wieder reibungslos!!!! Sorry, dass es so lange gedauert hat, aber es mussten einige manuelle Korrekturen vorgenommen werden.

Leider scheint es einzelne Files zu geben, die "verloren" gegangen sind. Ich werde die Daten sukzessive testen und diese schnellstmöglichst wieder auf den Server spielen. Bitte gebt mir aber etwas Zeit dafür, das geht leider nicht von heute auf morgen.

Danke

24.03.2004 Diverses
KnightShift: Patch v1.2 ist da! 0

KnightShift: Patch v1.2 ist da!

Auf der Offiziellen Website steht der neue Patch v1.2 zum Download bereit, welcher 120 neue Waffen und Ausrüstungsgegenstände, sowie 10 neue Gegner - die Charakteren ab Level 30 begegnen können - mit sich bringt. Dazu Alexandra Constandache, Vorstand der Zuxxez AG:

"Die Fangemeinde hat mehr Herausforderung für fortgeschrittene Spieler gewünscht und diesem Wunsch kommen wir gerne nach.

Den Download findet Ihr unter dem nachfolgenden Link:

23.03.2004 PC
Star Wars - Knights of the Old Republic: 2. Teil angekündigt 0

Star Wars - Knights of the Old Republic: 2. Teil angekündigt

Laut EGM - Electronic Gaming Monthly soll sich Star Wars - Knights of the Old Republic 2 bereits in der Entwicklung befinden:

22.03.2004 PC
Half-Life 3: Gerüchte über ein Release aufgetaucht 0

Half-Life 3: Gerüchte über ein Release aufgetaucht

Laut Gamesurf.de sind heute erste Spekulationen rund um Teil 3 des lengendären Ego-Shooters Half-Life aufgetaucht:

So hat Gabe Newell in einem Interview mit dem schwedischen Gamingmagazin Gamereactor gesagt, dass sich die Entwickler von Valve schon an das erste Konzeptmaterial von Half-Life 3 ranmachen.

Genaueres wurde noch nicht gesagt, auch eine Bestätigung liegt noch nicht vor.

Na ja, dann warten wir mal ab, was in den nächsten Tagen an weiteren Infos veröffentlicht werde oder ob sich das ganze als Ente herausstellt....


19.03.2004 PC
Final Fantasy XII: Release erst in 2005? 0

Final Fantasy XII: Release erst in 2005?

Laut noch unbestätigten Meldungen plant Square Enix momentan, das kommende Rollenspiel-Epos Final Fantasy XII auf Anfang nächsten Jahres zu verschieben.

Der Grund ist bei einem anderen Spiel zu suchen: Dragon Quest VIII. Dieses wird einige Zeit früher fertiggestellt und kann somit vor FF veröffentlich werden - gleichzeitig geht man einer hauseignen Konkurrenz aus dem Weg.

Nun müssen die Fans abwarten, wie die offizielle Reaktion auf diese Gerüchte aussieht. Freuen dürfte es kaum jemanden, wenn es sich als wahr herausstellt.

18.03.2004 PC
Anno 1503: Stellungnahme zum Multiplayer-Patch 0

Anno 1503: Stellungnahme zum Multiplayer-Patch

Nachdem vor kurzem der seit Release des Spieles versprochene Multiplayer Part eingestellt wurde, da die Entwicklung einfach nicht voran ging und immer wieder Fehler auftraten, war der Unmut darüber bei den Fans des Spieles groß.

Nun hat Sunflowers eine Stellungnahme herausgegeben, mit der die Fans etwas freundlicher gestimmt werden sollen:

Es sei allerdings vorab schon gesagt, dass sich an der Tatsache, dass es den Multiplayer in keiner Form geben wird, leider nichts ändern wird - so sehr wir das auch wollten. Und dafür möchten wir uns in aller Form öffentlich entschuldigen.

Detailreiche Spielwelten, gutes Gameplay und spannende Unterhaltung liegen uns am Herzen, und wir sind angetreten, unsere Spielprojekte nach Kräften an den höchsten Qualitätsmaßstäben auszurichten. Dies gilt für alle bisherigen, aber auch alle kommenden Titel. Leider sind wir im Falle des Multiplayers von ANNO 1503 jedoch an unsere eigenen Grenzen gestoßen: An diesem Patch wurde sehr lange gearbeitet, wobei das ursprünglich vorgesehene Entwicklungsbudget mehrfach und schließlich bei weitem überschritten wurde.

Die Entscheidung, alle weitere Arbeiten einzustellen und das Scheitern des Multiplayer-Projekts zu akzeptieren, ist uns dennoch nicht leicht gefallen. Dass der Unmut über diese Nachricht groß sein würde, war uns bewusst - und wir verstehen die Ohnmacht enttäuschter ANNO-Fans nur zu gut, da wir den Ausgang dieser Entwicklung ebenso enttäuscht hinnehmen mussten.

Entgegen aller Annahmen sind unsere Fehler jedoch nicht in der endgültigen Absage des Multiplayer zu suchen: Vielmehr müssen wir uns rückblickend vorwerfen, zu lange an eine erfolgreiche Fertigstellung des Patch geglaubt zu haben, weil wir trotz immer wieder auftretender Probleme bis zuletzt nicht davon ablassen wollten, einen spielbaren und stabilen Multiplayer abzuliefern.

Die Kritik der Community im eigenen Board haben wir zu jeder Zeit mitverfolgt. Daher war uns immer klar, dass wir in Bezug auf den Multiplayer eine "Bringschuld" zu leisten hatten. Sämtliche Äußerungen unserer Moderatoren im Board waren gekennzeichnet von dem festen Glauben an das Fertigstellen und Erscheinen des Multiplayers. Zugleich war es uns ein persönliches Anliegen, der Fangemeinde - die durch Teilnahme an Diskussionen im Forum und Leserbriefen einen großen Teil von ANNO 1503 mit "entworfen" hat - diesen Teil des Spiels nicht vorzuenthalten. Nach den ersten sechs Monaten erfolgloser Entwicklung konnten und wollten wir die Flinte noch nicht ins Korn werfen.

Nach weiteren sechs Monaten und der Investition von Zeit, Geld und Kraft musste im Rahmen neuerlicher, interner Diskussionen besprochen werden, ob die Fertigstellung des Multiplayers tatsächlich zu realisieren sei: Die enorme Vielfalt und die Tiefe der Spielwelt sind ganz klar die bedeutendsten Stärken eines ANNO 1503, doch ausgerechnet diese Komplexität entwickelte sich zugleich zum Stolperstein des Multiplayer. Zum ersten Mal waren wir kurz davor, die Entwicklung einzustellen. Viele lange und hitzige Diskussionen folgten - doch schließlich entschieden wir gemeinsam, uns dieser Herausforderung auch weiterhin zu stellen. Doch immer wieder führten Tests der unterschiedlichen Versionen zu "Asyncs" und Abstürzen des Programms, die nicht zu beheben sind.

Die Herausgabe des Programmcodes würde daher nicht die Probleme lösen. So bleibt auch für uns ein sehr bitterer Beigeschmack, da wir eingestehen müssen, dass es keinen Multiplayer für ANNO 1503 geben wird. Und dafür möchten wir uns bei allen enttäuschten Fans entschuldigen. Auf Ankündigungen, entstanden aus dem Eifer und unserer eigenen Begeisterung, werden wir in Zukunft verzichten müssen. Dass wir interne Vorgänge zwischen MaxDesign und Sunflowers an dieser Stelle nicht öffentlich ausbreiten werden, sollte dennoch nachvollziehbar sein.

Aus den begangenen Fehlern haben wir gelernt, und von der gewonnenen Erfahrung werden künftige Projekte, und somit natürlich auch die Spieler profitieren. Dies gilt zugleich für unsere Informationsstrategie, die im Zuge der Entwicklung von ANNO 1503 oft kritisiert wurde.

Das SUNFLOWERS Team

17.03.2004 PC
Nachtrag zum FTP-Server-Problem 0

Nachtrag zum FTP-Server-Problem

Leider sieht es gar nicht gut aus, hier die Info meines SysAdmins:

Eigentlich sollte der FTP noch vor dem Wochenende schnell von Windows auf Linux umgestellt werden. Wie das eigentlich so oft der Fall ist, hat nicht alles so hingehauen, wie es eigentlich sollte. Was genau schief lief, kann ich euch auch nicht sagen, aber der Schaden ist mir bekannt.

Es hat einen Datenverlust gegeben, wie schwer dieser ausgefallen ist, konnten wir noch nicht ermitteln, weil bei dem "Crash" ein Großteil der Verzeichnisstruktur gelöscht wurde. Unsere Techniker sitzen gerade daran, die alten Verzeichnisse wieder hinzubekommen, was noch einige Zeit in Anspruch nehmen wird.

Wann alles wieder beim Alten ist, kann ich euch leider im Moment nicht sagen.

Ich melde mich, sobald neue Infos vorliegen!

15.03.2004 Diverses
FTP-Server ist down 0

FTP-Server ist down

Wie ich leider feststellen musste, ist der FTP-Server seit heute früh gegen ca. 10:30 Uhr vollständig ausgefallen. Daher können leider keine Files aus der Datenbank heruntergeladen werden.

Ich habe bereits den SysAdmin angemailt und hoffe, dass das Problem baldmöglichst behoben werden kann. Bis dahin bitte ich um Euer Verständnis und um etwas Geduld.

Danke!

12.03.2004 Diverses
Doom 3: id Software dementiert System-Voraussetzungen 0

Doom 3: id Software dementiert System-Voraussetzungen

Vor 2 Tagen wurden Infos zu den Systemvoraussetzungen für Doom 3 veröffentlicht, auf Nachfrage der Fansite Planet Doom wurden diese aber nun dementiert:

10.03.2004 PC
Anno 1503: Es kommt kein Multiplayer-Patch mehr! 0

Anno 1503: Es kommt kein Multiplayer-Patch mehr!

Seit über einem Jahr warten die Fans nun bereits auf den Multiplayer-Patch zu Anno 1503, der Mehrspieler-Partien ermöglichen sollte. Nach mehreren Verschiebungen wurde jetzt auf der offiziellen Website bekannt gegeben, dass man die entsprechenden Arbeiten eingestellt hat.

09.03.2004 PC
Doom 3: News zu den System-Voraussetzungen 0

Doom 3: News zu den System-Voraussetzungen

Wie auf der Fansite Doom3Maps.de zu lesen ist, hat John Carmack in einem Interview bestätigt, dass Doom II auf 4 CDs ausgeliefert werden wird. Ausserdem äußerte er sich auch zu den Hardwareanforderungen:

08.03.2004 PC
Singles - Flirt up your life: Patch erschienen 0

Singles - Flirt up your life: Patch erschienen

Zu der deutschen Version der Partnersuche-Simulation Singles - Flirt up your life ist ein Patch erschienen, der eine Reihe von Bugs im Gameplay und der Grafikanzeige behebt.

Die Details zum Patch sowie den Link zum Download von unserem FTP-Server findet Ihr unter dem nachfolgenden Link:

Übersicht: Singles - Flirt up your life

04.03.2004 PC
Star Wars - Knights of the Old Republic: Patch v1.02 veröffentlicht 0

Star Wars - Knights of the Old Republic: Patch v1.02 veröffentlicht

Für die PC-Version des RPG Star Wars - Knights of the Old Republic ist ein aktueller Patch erschienen, der eine Reihe von Bugfixes und Updates mit sich bringt.

Die Details sowie den Link zum direkten Download von unserem FTP-Server findet Ihr unter dem nachfolgenden Link:

Datenbank: Star Wars - Knights of the Old Republic

02.03.2004 PC
Battle Mages: Release-Termin zur deutschen Version 0

Battle Mages: Release-Termin zur deutschen Version

Es gibt Neuigkeiten zum RTS/RPG-Mix Battle Mages zu verkünden:

01.03.2004 PC




 
Back to Top Powered by CCDB v1.201 | Copyright © 1998 - 2018 CCDB - Statusbericht | Seitenaufbau: 8.2778 Sek. (PHP: 99% - SQL: 1%) | SQL-Queries: 48 | GZIP ist aktiviert.