Das Entwicklerteam von Remedy Entertainment hat offiziell den Releasetermin des Action-Adventures Control bekannt gegeben. Demnach wird der Titel am 27. August 2019 für die PS4, XBox One und PC erscheinen, wobei letztere für ein Jahr als Exklusivtitel nur im Epic Games Store erhältlich sein wird.
Bei Control handelt es sich um ein Third-Person-Action-Adventure, welches Thriller- wie Mystery-Elemente beinhalten wird und im Gegensatz zu früheren Games von Remedy deutlich weniger linear aufgebaut sein soll. Der Spieler schlüpft dabei in die Rolle von Jesse Faden, einer angehenden Agentin des Federal Bureau of Control in New York City. Völlig unerwartet wird Sie zur Direktorin der geheimen Regierungsbehörde befördert und muss sich mit einer Kombination aus übernatürlichen Fähigkeiten sowie modifizierbaren Ausrüstungen in einer reaktiver Umgebung durchsetzen. Besonderes Feature ist dabei eine Dienstwaffe, deren Form sie lediglich mit ihren Gedanken verändern kann.

Vorbesteller können dabei auf verschiedene Editionen zurückgreifen, wie man der Pressemitteilung entnehmen konnte:

Spieler, die die Geheimnisse des rätselhaften Oldest House lüften wollen, können Control jetzt vorbestellen. Vorbesteller des Basisspiels (€59,99) erhalten zwei exklusive Bonus-Items: die Ausstattung "Tactical Response" für Jesse und ein Handwerksmaterialpaket. Auf die Käufer des Basisspiels für PlayStation 4 warten außerdem zusätzliche Belohnungen am Tag der Veröffentlichung, darunter eine seltene Dienstwaffe und Spieler-Mods, der "Astral Dive"-Anzug für Jesse und zwei Designs aus der einzigartigen Welt von Control.

Ebenfalls vorbestellbar sind die im ausgewählten Einzelhandel erhältliche Retail Deluxe Edition (€69,99) für PlayStation 4 samt exklusiver FuturePak™ -Metallverpackung und limitierter Kunstdruck-Karten sowie rein digital die Digital Deluxe Edition für PlayStation 4 (€79,99), die alle Inhalte der PlayStation 4-Basisversion sowie die Nebenmission "Isolation" und ein weiteres exklusives Outfit für Jesse enthält, die Ausstattung "Urban Response". Diese digitale Version beinhaltet auch die beiden kommenden Spielerweiterungen "The Foundation" und "AWE", die zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht werden. Jedes Erweiterungspaket enthält neue Schauplätze, Story-Inhalte, Nebenmissionen und Mods.

Die Versionen für Deutschland, Österreich und die Schweiz sind vollständig lokalisiert und werden auch eine deutsche Sprachausgabe bringen. Und es wurde bereits ferner bestätigt, dass die Entwickler nach dem Release weitere Inhalt mittels-DLC-Paketen planen.

Quelle: Offizielle Control-Website