Gut neun Monate nach dem letzten Patch hat der Sandbox-Titel Minecraft ein neues Update seitens der Entwickler von Mojang erhalten. Der Titel World of Color deutet klar darauf hin, was der Patch im wesentlichen beinhaltet: Änderungen bei der Farbgestaltung!

Nicht nur, dass die farbliche Gestaltung einiger Blöcke überarbeitet wurde, erhält der Spieler nunmehr die Option, gewisse Items wie Wolle, Schafe, Shulkerkisten und Banner selbst zu kolorieren. Aber auch neue Blöcke beinhaltet der Patch sowie mit dem Papagei auch ein neues Tier. Und auch ein neues Rezeptbuch und ein neues Fortschrittssystem werden ins Spiel integriert. Letzteres soll vor allem dazu dienen, interessante Adventure-Maps und Minispiele zu erschaffen.

Hier die Changelog zum nachlesen:

  • Added Glazed Terracotta blocks
  • Renamed Hardened Clay to Terracotta
  • Added Concrete Powder blocks
  • Added Concrete blocks
  • Updated base color palette
  • Added advancements
  • Added recipe book
  • Added Knowledge Book item
  • Added Parrots
  • Added functionality to save toolbars in creative mode
  • Added text-to-speech narrator
  • Added new sounds for the Note blocks
  • Added commands relating to recipes and advancements
  • Many minor fixes and changes
  • Removed Herobrine

Selbstverständlich wurde auch gleich ein Trailer zum Minecraft-Update 1.12 World of Color veröffentlicht:



Die neue Minecraft-Version kann ab sofort über den Minecraft Launcher geladen werden

Quelle: Offizielle Minecraft-Website